WANGENTREPPE MERZIG

Halbgewendelter Treppenverlauf mit Galeriegeländer 

Die halbgewendelte Wangentreppe verläuft über 15 Steigungen durch den offenen Wohnraum.
Das Geländer beginnt ab der ersten Stufe und folgt dem Treppenverlauf. Die senkrechten Stäbe sind in der Wange fixiert, darauf liegt der Holzhandlauf.
Im Obergeschoss wird das Treppengeländer in der Brüstung verlängert.

Z

TREPPENART

Halbgewendelte Wangentreppe mit Galeriegeländer

Z

TREPPENSTUFEN

Nussbaum

Z

GELÄNDER

Vollholzgeländer mit Brüstung

TREPPENGELÄNDER

Das Treppengeländer besteht aus einem Holzhandlauf und senkrechten Stäben, die zwischen der Wange und dem Handlauf montiert sind. In der Galerie wird dieses als Brüstungsgeländer fortgeführt.

Z

Vollholzgeländer

TREPPENGALERIE

Angebotserstellung

Unser Service für Sie

Damit Sie schnell wissen, was Ihre Wunschtreppe kostet, haben wir eine Anfrage für Sie vorbereitet. Die erforderlichen Informationen haben Sie in wenigen Minuten eingetragen. Das unverbindliche und kostenlose Angebot erhalten Sie in den nächsten Tagen.

Rückrufservice

Rückruf