FALTWERKTREPPE STRAUBING

Halbgewendelter Treppenverlauf mit Glaswand

 

Die halbgewendelte Faltwerktreppe bildet den zentralen Mittelpunkt des Hauses und führt über 16 Steigungen, mit einem Zwischenpodest, in das obere Stockwerk. Der Stufenbelag in Faltwerkoptik ist in Eiche weiß gekälkt geölt gefertigt. Die Glaswand ist an der Decke in einer Schiene fixiert und wird am Boden mit Punkthaltern befestigt.
Nach dem Zwischenpodest ist das Glasgeländer, mit einem eckigen Holzhandlauf, ebenfalls mit Punkthaltern an den Stufenköpfen montiert. Dises führt als Brüstungsgeländer weiter.

Z

TREPPENART

Halbgewendelte Faltwerktreppe mit Glaswand
Z

HOLZART

Eiche weiß gekälkt geölt

Z

GELÄNDER

Glasgeländer mit eckigem Holzhandlauf

TREPPENGELÄNDER

Im Erdgeschoss ist die Glaswand in einer Deckenschiene und mittels Punkthaltern fixiert. Dieses dient der freien Sicht auf die Treppe und dem Sicherheitsaspekt. Nach dem Zwischenpodest ist ein Glasgeländer an der Treppeninnenseite angebracht. An der Oberkante ist ein eckiger Holzhandlauf, passend zum Treppenholz, montiert, welches in der Galerie fortgeführt wird.
Z

Glaswand bis zur Deckenkante

Z

Glasgeländer mit Holzhandlauf

TREPPENGALERIE

Angebotserstellung

Unser Service für Sie

Damit Sie schnell wissen, was Ihre Wunschtreppe kostet, haben wir eine Anfrage für Sie vorbereitet. Die erforderlichen Informationen haben Sie in wenigen Minuten eingetragen. Das unverbindliche und kostenlose Angebot erhalten Sie in den nächsten Tagen.

Rückrufservice

Rückruf