FALTWERKTREPPE LEONBERG

Viertelgewendelter Treppenverlauf mit weißem Geländer

 

Die Faltwerktreppe verläuft als viertelgewendelte Treppe, über 16 Steigungen, in das obere Stockwerk. Die Wendelung wird durch die dritte bis fünfte Stufe eingeleitet.
Ab der sechsten Treppenstufe dient das weiße Edelstahlgeländer der Absturzsicherung. Pro Stufe sind zwei filigrane, senkrechte Stäbe auf der Trittstufe angebracht. Der Handlauf ist abgerundet. In der Wand ist eine integrierte Treppenbeleuchtung angebracht.

Z

TREPPENART

Viertelgewendelte Faltwerktreppe
Z

HOLZART

Eiche weiß grau gebeizt lackiert

Z

GELÄNDER

Weißes Edelstahlgeländer

TREPPENGELÄNDER

Das weiße Edelstahlgeländer, gefertigt aus Stahl roh und senkrechten Stäben, beginnt im Treppenauftritt ab der sechsten Stufe. Pro Stufe sind zwei Stäbe auf der Trittstufe angebracht. Der Handlauf ist abgerundet.
Z

Weißes, filigranes Edelstahlgeländer

TREPPENGALERIE

Angebotserstellung

Unser Service für Sie

Damit Sie schnell wissen, was Ihre Wunschtreppe kostet, haben wir eine Anfrage für Sie vorbereitet. Die erforderlichen Informationen haben Sie in wenigen Minuten eingetragen. Das unverbindliche und kostenlose Angebot erhalten Sie in den nächsten Tagen.

Rückrufservice

Rückruf