FALTWERKTREPPE ALTSTADT

Viertelgewendelter Treppenverlauf mit Zwischenpodest

Die viertelgewendelte Faltwerktreppe verläuft über 18 Steigungen in das Obergeschoss des Wohnhauses. Nach drei Stufen folgt das richtungsweisende Zwischenpodest. Die Treppe ist handlauftragend. Das Geländer besitzt Milchglas-Elemente, die zwischen senkrechten Edelstahlstäben eingesetzt sind. Der Holzhandlauf ist passend zur Treppe in Eiche weiß gekälkt mit Rissen und Spachtelstellen gefertigt. Das Geländer wird als Brüstungsgeländer fortgeführt.

Z

TREPPENART

Viertelgewendelte Faltwerktreppe mit Zwischenpodest

Z

HOLZART

Eiche weiß gekälkt mit Rissen und Spachtelstellen

Z

GELÄNDER

Glasgeländer mit Holzhandlauf

TREPPENGELÄNDER

Das Treppengeländer ist aus Milchglas-Elementen, senkrechten Edelstahlstäben und einem Holzhandlauf, passend zu den Treppenstufen, gefertigt. Dadurch ist die Treppe handlauftragend und die Befestigung der Edelstahlstäbe wird auf jeder zweiten Trittstufe gegeben. Dieses Geländer wird fließend als Brüstungsgeländer fortgeführt.

Z

Glasgeländer mit Holzhandlauf

Z

Brüstungsgeländer

Angebotserstellung

Unser Service für Sie

Damit Sie schnell wissen, was Ihre Wunschtreppe kostet, haben wir eine Anfrage für Sie vorbereitet. Die erforderlichen Informationen haben Sie in wenigen Minuten eingetragen. Das unverbindliche und kostenlose Angebot erhalten Sie in den nächsten Tagen.

Rückrufservice

Rückruf